Thiemmarkt Buckau

Am 06. November wird es bunt auf dem Thiemplatz :).

Zum BeitragZum Beitrag
Thiemmarkt Buckau

Thiemmarkt Buckau

Am 06. November wird es bunt auf dem Thiemplatz :).

Zum BeitragZum Beitrag
Thiemmarkt BuckauStilisierte, gezeichnete Ansichtskarte von Buckau

Gestalte Buckau mit

Du willst den Stadtteil noch bunter machen und dich einbringen? Dann melde dich bei uns.

Mach mit!Mach mit!
Gestalte Buckau mitStilisierte, gezeichnete Ansichtskarte von Buckau

Entdecke Buckau!

Lerne Buckaus Facetten durch geführte Touren und weitere Aktionen kennen!

Mehr dazu!Mehr dazu!
Entdecke BuckauStilisierte, gezeichnete Ansichtskarte von Buckau

In Buckau trifft Künstlerkiez auf Ar­bei­ter­vier­tel. Einst die Wiege des deutschen Maschi­nenbaus...

Neuigkeiten

Was gibt's neues?

AlleAlle Neuigkeiten

Rund um Buckau

Baustelleninfos

Aktuell gibt es keine Baustellenstelleninfos. Es läuft also. Genieße die Zeit, solange es rollt.

Geocaching durch den Kiez!

Ein Flyer mit der Aufschrift "Eine Geocaching Tour durch den Kiez"

Die GWA Buckau

Die Arbeitsgruppe Gemein­wesen­arbeit ist eine wichtige Orga­nisation, die die Belange der Bewohner­*innen an die Stadt­ver­wal­tung heranträgt. Der Mag­de­bur­ger Stad­trat stellt außerdem jähr­lich einen „Initia­tiv­fonds Ge­mein­wesen­arbeit“ zur För­de­rung von Stadt­teil­pro­jek­ten zur Verfügung. In den Ver­samm­lun­gen der GWA können diese Geld­er be­an­tragt werden.

Mehr zur GWA

Quartierskarte

reingucken

Was steht an?

AllesZum Kalender

Entdeck' was Neues

Entdeck' was!

Alle Gewerbe
Der Stadtteil an der Elbe hat eine Menge zu bieten. Lass dir doch mal etwas vorschlagen!
Galerien und Künstler
Christoph Ackermann / Malerei & Grafik

Christoph Ackermann / Diplom Designer, freischaffender Künstler und Grafiker Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler Sachsen-Anhalt e. V. Christoph Ackermann, 1979 in Magdeburg geboren, begann seinen künstlerischen Werdegang schon in frühen Jugendjahren. Fast 30 Jahre ist es her, als er 1993 die Graffiti-Kunst als Ausdrucksform für sich wählte und ihr bis heute verbunden ist. 2001 erfolgte seine erste Teilnahme an einer Ausstellung während des zweiten internationalen Kunstfestivals in Magdeburg. Fortan beschäftige sich Ackermann vermehrt mit abstrakter zeitgenössischer Kunst, Grafik, Kalligraphie, sowie der Fotografie und es folgten eine Vielzahl an Ausstellung, wie z.B.: dem Kunstmuseum unser Lieben Frauen, dem MDR Funkhaus oder der Kunst/Mitte in Magdeburg, der Stroke Art Fair – führende Messe für neue zeitgenössiche Kunst inMünchen, Dortmund oder auch in Portugal. Nach dem Studienabschluss als Diplom Designer, begab er sich 2004 in die Selbstständigkeit und arbeitet seither als freiberuflicher Künstler, Fotograf und Grafiker. Seit Ende der 1990er Jahre leitet Christoph Ackermann Workshops und Kunstprojekte an Schule, Jugendeinrichtungen, Hochschulen zu den Themen Kunst, Urban-Art und Fotografie. 2016 bezog er zusammen mit dem Magdeburger Künstler Frank Borisch, als einer der ersten Mieter den Q.Hof (Kunst und Handwerker Hof) im Magdeburger Stadtteil Buckau und begründeten somit die Ateliergemeinschaft im "Q.", welche dort seit 6 Jahren in ihren Ateliers arbeitet, Ausstellungen organisiert oder kuriert. Tätigkeitsfelder: Kunst: Malerei, Grafik, Graffiti, Fassadengestaltung, Auftragsarbeiten Design: Grafik/Kommunikation, Produkt, Illustration Fotografie: Architektur, Abstrakt, Landschaft, Produkt Workshops: Kunst, Graffiti und Urban-Art, Fotografie

Gute Nachrichten!

Wenn du möchtest, schicken wir dir in unregelmäßigen Abständen eine echt inte­res­sante Mail zu. Dabei geht's z.B. um Vereins­projekte oder allgemeinen Themen. Lust? Dann trag dich doch mit ein!

Das hat geklappt. Du hörst von uns!
Oops! Da ist irgendetwas schiefgelaufen. Schicke uns bitte einfach eine Mail an kontakt@buckau.com. Sorry!