Heinz der Kunstmarkt sucht noch Künstlerinnen und Künstler

Liebe Künstlerinnen und Künstler,

Heinz, der Kunstmarkt ist inzwischen in aller Munde. In der Augustausgabe der Magdeburger Dates wurde er bereits groß angekündigt, der Volksstimme-Artikel folgt sobald, die Facebook-Seite hat innerhalb von 1,5 Wochen bereits 139 Fans aus Magdeburg und Umgebung und täglich werden es mehr.

Heinz_FlyerHeinz_Flayer_rück

Wer den Anmeldetermin Ende Juli verpasst hat, kann dies durchaus noch tun. Hier noch einmal die Einladung mit den Eckdaten zum informieren und anmelden:

Liebe Künstlerinnen und Künstler,

bald ist Heinz!

Heinz der Kunstmarkt.

Am Sonntag, dem 17. August 2014, möchten wir, Marianne Fritz, Janette Zieger und Sven Kulick, im Buckauer Engpass einen Kunstmarkt veranstalten. Einen Kunstmarkt, dem viele weitere folgen sollen. Heinz soll er heißen. Heinz, der Kunstmarkt.
Wir suchen nach Künstlern/innen, die gern daran teilnehmen und sich im anspruchsvollen Rahmen öffentlich präsentieren möchten. Über den bisherigen Zuspruch freuen wir uns sehr.
Es geht bei dieser Aktion darum, das Kunstleben auf die Straße zu, den Marktbesucher mit dem Künstler bekannt zu machen, beide ins Gespräch zu bringen und natürlich darum, dass Kunst gekauft wird.
Der 17.August 2014 ist gewissermaßen der Probelauf, denn im nächsten Jahr möchten wir diesen Markt (von April -Oktober) regelmäßig veranstalten und im besten Fall eine Institution daraus werden lassen. Eventuell werden wir bereits im Oktober 2014 einen 2. Markt organisieren.
Der erste Markt wird sich räumlich vom Eingang der Schönebecker Straße (Buckauer Engpass) bis zur Gäertnerstraße erstrecken und soll von 12-18 Uhr stattfinden. Kulinarisches wird natürlich auch angeboten. 

Für Nachfragen, Anmeldungen, weitere Infos könnt ihr uns erreichen:
Marianne Fritz, (bildende Künstlerin und Erzählerin), Tel. 0176/ 32019872 oder marianne.fritz@gmx.net
Janette Zieger,(Schmuck-und Glasdesignerin), Tel. 0178/2889365 oder info@luminiah.de
Sven Kulick,(Fotograf), Tel 01573/4409992 oder kulick-foto@t-online.de

Lasst uns was draus machen!!! Das wird heinzigartig!